s

Blog

Wir waren heute in der kleinen mittelalterlichen Stadt Siena unterwegs. Die Stadt war früher ein Stadtstaat und die Altstadt wurde zum UNESCO- Welterbe ernannt. Wir begannen unsere Tour am Piazza del Campo, der Mittelpunkt des öffentlichen Lebens. Hier an diesem Platz findet zwei mal im Jahr

Venedig war der Hammer! Wir waren zutiefst positiv überrascht, wie angenehm und schön diese Stadt ist. Bei schönstem Wetter schlenderten wir duch die engen Gassen, bestaunten die schönen alten Gebäude und natürlich die Kanäle. Es war angenehm wenig los und wir probierten uns durch viele Köstlichkeiten

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit sed.

Follow us on